Ereignisse im November 2014

November Aktuell wird jetzt das Defizit durch Austritte (-579 Blüten) getrennt von dem Systemkonto dargestellt. Diese Praxis verschleiert die reale Verschuldung auf dem Systemkonto(Guthaben/Schulden des Tauschringes gegenüber den Teilnehmern). Das gesamte Defizit des Tauschringes beläuft sich nun auf -1460 Blüten.

Die Anzahl der Tausche ist von 52 auf 32 zurückgegangen.

Plenumspunkte für das kommende Plenum im Dezember werden in der November-Ausgabe der Blütenpresse nicht veröffentlicht, wie es laut Teilnahmebedingungen notwendig wäre; eine Information über interne Mails reicht nicht aus, da über Mails nicht alle Teilnehmer erreicht werden können

Eintritte werden wieder auf Stammtischen durchgeführt; diese Praxis ist eine Rücknahme des Beschlusses zum Thema auf dem Plenum am 14. Oktober 2013: hier wurde die Trennung zwischen Stammtischen und Eintrittsmöglichkeiten eingeführt.

Der Name "Bremen Tauscht" wird öffentlich weiterverwendet, obwohl die Inhaberin des Urheberrechtes dieses untersagt hat.
Der Name "Überregionale Tauschinitiative" wird nach 3 Monaten von der Homepage entfernt.

 
<< Oktober Zurück zur Übersicht Dezember >>